zur Navigation zum Inhalt

Trends & Lifestyle

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr. 09.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 09.00 bis 18.00 Uhr

Sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr
Freie Umschau
(ohne Beratung und Verkauf)
Außer Ostern, Pfingsten und Weihnachten.

zurück zur Übersicht

Alternative zu Fliesen

Moderne Küchenspiegel

Ob Glas, Tapete, Holz, Marmor oder Aluminium, für die Nische zwischen Arbeitsfläche und Hängeschrank eignen sich viele Materialien.


Traditionell gehören Fliesen an die Nische zwischen Arbeitsfläche und Hängeschrank. Sie sind meist kleinformatig, beige, braun oder weiß, häufig kombiniert mit Bordüren oder Motiven. Meistens bleibt der so genannte Fliesenspiegel jahrzehntelang gleich und wird erst zusammen mit einer neuen Küchenzeile ausgetauscht. Das ist zwar praktisch, doch für alle, die sich an den Keramikfliesen satt gesehen haben, gibt es schnelle und moderne Alternativen. 

Glas in der Küche

Mindestens genauso robust und reinigungsfreundlich wie Fliesen ist beispielsweise Glas. Um für die Verwendung in der Küche geeignet zu sein, wird es besonders gehärtet und ist relativ stoßfest. Tipp: Planen Sie bereits bei der Bestellung alle Bohrlöcher ein, weil sie sich später nicht mehr nachbessern lassen. Das Material würde unter Umständen zerspringen. Die Glasplatte schafft milchig oder transparent eine wohnliche Atmosphäre, mit einer Fototapete dahinter zieht sie garantiert die Blicke auf sich. 

Im Trend: Tapeten

Wer gerne alle paar Jahre ein neues Design in der Küche hat, der wählt Tapeten. Ideal sind z. B. Vliestapeten, die sich direkt auf die Wand kleben lassen. Das Einkleistern auf dem Tapeziertisch entfällt bei dieser Art Tapete. Tipp: Achten Sie beim Kauf darauf, eine Tapete mit waschbarer Oberfläche zu wählen. Bei der Wahl des Motivs sind Themen, die mit Küche oder Lebensmitteln zu tun haben, besonders angesagt. Aber auch Fliesenmotive sind im Trend: Statt echter Fliesen klebt dann auf der Wand eine Fliesentapete, die täuschend echt aussieht. 

Holz für ein behagliches Wohnklima

Ebenfalls praktisch und optisch ansprechend ist Holz. Es schafft ein behagliches Wohnklima und harmoniert beispielsweise gut mit einer Küche im Landhausstil. Tipp: Wenn die Oberfläche mit einem Holzsiegellack behandelt ist, ist sie besonders resistent gegen Nässe und Schmutz. Als Gestaltungsmittel sind darüber hinaus Schichtstoffplatten optimal. Das sind Spanplatten mit einer aufgeleimten Schichtstoffauflage. Die Oberfläche besteht in der Regel aus Hochdrucklaminat. Da es die Schichtstoffplatten in allen erdenklichen Farben und mit vielen Motiven gibt, ist für jede Küche garantiert das Passende dabei. 

Marmor: individuelle Optik

Etwas Besonderes ist hingegen ein Küchenspiegel aus Marmor. Als hochwertiges Naturprodukt schafft Marmor eine individuelle Optik und ist zudem dank seiner glatten Oberfläche resistent gegen Fett und Staub. Edel sieht darüber hinaus auch Aluminium aus. Weil das Material kratzunempfindlich ist, ist es bestens als Küchenrückwand geeignet. Wer mag, lässt die Vorderseite mit einem Motiv bedrucken, das die Optik der Küche perfekt ergänzt.

Polsterstuhl bzw. Sitzmöbel

cherryfarbenes Kunstleder Kaiman 35...

Preis auf Anfrage

rauch Bettgestell mit Hängekonsolen

alpinweiße & Sanremo eichefarbene K...

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage