zur Navigation zum Inhalt

Trends & Lifestyle

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr. 09.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 09.00 bis 18.00 Uhr

Sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr
Freie Umschau
(ohne Beratung und Verkauf)
Außer Ostern, Pfingsten und Weihnachten.

zurück zur Übersicht

Gratinierte Herbstfrüchte

Typisch Herbst

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 100 g Cranberries
  • 3 EL Zucker
  • 125 ml Apfelsaft
  • ½ unbehandelte Zitrone
  • 2 Birnen
  • 1 Dose Pfirsichspalten, 720 ml 
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, zum Kochen für 500 ml Milch
  • Zimtpulver
  • Salz
  • 300 g Marzipanrohmasse
  • 1 Ei
  • 2 Eigelbe
  • 1 EL Mandelblättchen
  • Puderzucker zum Bestäuben
  1. Die Cranberries putzen, waschen und mit 2 EL Zucker und dem Apfelsaft 10 Minuten lang zu Kompott kochen. 
  2. Die Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen. Die Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. 
  3. Die Pfirsichspalten in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Saft dabei auffangen. Das Puddingpulver mit 4 EL Saft und restlichem Zucker verrühren. Den restlichen Saft mit Wasser auf 450 ml auffüllen und aufkochen lassen. 
  4. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das angerührte Puddingpulver zum Saft geben und unter Rühren aufkochen lassen. Birnen und Pfirsichspalten zufügen und aufkochen. Das Kompott auf vier feuerfeste, eingefettete Förmchen verteilen. 
  5. Das Cranberriekompott in Klecksen darauf verteilen. Die Marzipanrohmasse grob raspeln und mit ¼ TL Zimtpulver, Zitronenschale und einer Prise Salz vermengen. Das Ei und ein Eigelb unterrühren. 
  6. Die Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in Tupfen auf das Kompott spritzen. Das restliche Eigelb verquirlen und die Tupfen damit bestreichen. Mit den Mandeln bestreuen und alles auf der mittleren Einschubleiste ca. 10 Minuten backen. Heraus nehmen und lauwarm mit Puderzucker bestäubt servieren.

Dreh-Barhocker bzw. Tresenstuhl

schwarzes Kunstleder & Chrom

Preis auf Anfrage

Interliving Wohnzimmer Serie 2103 – Sideboard

schieferschwarzer Lack & Asteiche -...

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage