zur Navigation zum Inhalt

Trends & Lifestyle

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr. 09.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 09.00 bis 18.00 Uhr

Sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr
Freie Umschau
(ohne Beratung und Verkauf)
Außer Ostern, Pfingsten und Weihnachten.

zurück zur Übersicht

Joghurt-Biskuit-Rolle

Erfrischend fruchtig

Zutaten für ca. 12 Stücke:

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 190 g Zucker
  • 25 g Speisestärke
  • 75 g Mehl
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 500 g Vollmilch Joghurt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Packung (300 g) tiefgefrorener Beerenmix
  • 200 g Schlagsahne
  • 1–2 EL Puderzucker
  • Heidelbeeren und Zitronenmelisse zum Verzieren

1. Für den Biskuit, die Eier trennen. Eiweiß und 2 EL kaltes Wasser steif schlagen. Salz und 100 g Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Stärke, Mehl und Backpulver mischen. Mehlmischung über die Eimasse sieben und unterheben.
2. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (32 x 39 cm) glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier abziehen. Biskuit mit dem Geschirrtuch aufrollen und auskühlen lassen.
3. 6 und 2 Blatt Gelatine getrennt in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Vanillezucker und 40 g Zucker verrühren. Beerenmix und 50 g Zucker bei schwacher Hitze erwärmen. 2 Blatt Gelatine ausdrücken, zufügen und gut verrühren. Von der Herdplatte nehmen, in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
4. 6 Blatt Gelatine ausdrücken. In einem kleinen Stieltopf bei schwacher Hitze schmelzen. 2–3 EL der Joghurtcreme tröpfchenweise unter die Gelatine rühren. Anschließend in den restlichen Joghurt laufen lassen. 5–8 Minuten kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und portionsweise unterheben.
5. Beerenmix in Schlieren untermengen. Biskuit entrollen, gleichmäßig mit der Creme bestreichen, dabei an der oberen Längsseite einen ca. 1,5 cm breiten freien Rand lassen.
6. Biskuit von der unteren Längsseite aufrollen. Ca. 3 Stunden kalt stellen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben. In 10 Tortenstücke schneiden. Mit Heidelbeeren und Zitronenmelisse, nochmals mit einem Hauch Puderzucker bestäubt anrichten.

Varianta Wandboard

Eiche sand – Länge ca. 180 cm

Preis auf Anfrage

Interliving Teppich Serie E-8300

Braun gemustert – ca. 170 x 240 cm

Preis auf Anfrage

KAWOO Ecksofa Merlin mit Nosagunterfederung

brauner Bezug Hero 15 & silberfarbe...

Preis auf Anfrage