zur Navigation zum Inhalt

Trends & Lifestyle

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr. 09.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 09.00 bis 18.00 Uhr

Sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr
Freie Umschau
(ohne Beratung und Verkauf)
Außer Ostern, Pfingsten und Weihnachten.

zurück zur Übersicht

Mandarinen-Käsesahne im Glas

Edel

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 75 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 125 g Zucker
  • ½ Päckchen Vanille-Zucker
  • 3 Eier
  • 2 EL heißes Wasser
  • 1 TL Backpulver
  • Für die Käsesahne Creme:
  • 3 Blatt Gelatine
  • 250 g Speisequark
  • 100 g Zucker
  • Schale einer Abgeriebenen Zitronen und etwas Saft
  • 1 Päckchen Zitronenzucker
  • 1 Dose Mandarinen (312 g, 175 g Abtropfgewicht)
  • 200 ml Sahne
  1. Die Eier schaumig rühren und das Wasser zufügen. Zucker und Vanille-Zucker unterrühren, solange bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver mischen und nach und nach unter die Ei-Zucker Masse heben. Den Teig in eine kleine mit Backpapier ausgelegte Springform 26 cm Durchmesser) geben. Im Backofen bei 175 °C auf der mittleren Einschubleiste ca. 20-25 Minuten. Die Springform öffnen und den Boden auskühlen lassen. 
  2. Die Gelatine-Blätter 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Den Quark, mit Zucker und den Zitronenabrieb gut vermischen. Die Sahne steif schlagen und den Zitronenzucker zugeben. Nun die Gelatine erwärmen und nach und nach den Quark unterrühren. Jetzt die geschlagene Sahne unter heben. Die Masse mit Zitronensaft abschmecken. 
  3. Den Biskuitboden einmal waagerecht durchschneiden. Mit den Gläsern, die für dieses Dessert verwendet werden sollen, 12 passende Kreise aus dem Boden ausstechen. In jedes Glas nun einen Boden geben. 
  4. Für die zweite Schicht die Quark-Creme in einen Spritzbeutel und den Boden damit bedecken. Die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Hälfte der Mandarinen darauf geben. Mit einer Schicht Käsesahnecreme fortfahren. Mit einem weiteren Boden bedecken. Mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren. Für jedes Glas eine Mandarinen zur Dekoration beiseite legen. Die letzte Schicht soll der Boden sein. Diesen mit Puderzucker bestäuben. 
  5. Die Sahne steif schlagen. Das Dessert mit der Sahne, einigen Mandarinen und etwas Schokolade garniert servieren. 

Preis auf Anfrage

Interliving Boxspringbett Serie 1406

taupefarbener Bezug Porto 34 & Eich...

Preis auf Anfrage

Combinessa Eckbank Genua bzw. Polsterbank

blaugrauer Bezug Pacific 650-51 & g...

Preis auf Anfrage