zur Navigation zum Inhalt

Trends & Lifestyle

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Mo bis Fr. 09.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 09.00 bis 18.00 Uhr

Sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr
Freie Umschau
(ohne Beratung und Verkauf)
Außer Ostern, Pfingsten und Weihnachten.

zurück zur Übersicht

Rotbarsch in Tomatensauce / Glutenfrei

Aus dem Ofen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Zwiebel, in Würfeln
  • 2 Möhren, in Streifen
  • 75 g Staudensellerie, in Scheiben
  • 1/2 Stange Lauch, in Ringen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 500 g stückige Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Paprikapulver, edelsüß
  • 4 Rotbarschfilets, je ca. 125 g
  • 1 EL Zitronensaft
  • 125 g Mozzarella, in Scheiben
  1. Die Zwiebelwürfel in 1 EL Öl andünsten. Möhre, Sellerie, Lauch und Knoblauch dazugeben und kurz mit anschwitzen. Die Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und zugedeckt 10 Minuten kochen lassen. 
  2. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl in eine feuerfeste Form streichen und die Fischfilets hinein legen. 
  3. Die Tomatensauce über die Fischfilets gießen und mit Käsescheiben bedecken. Die Kräuter darüber streuen und alles auf der mittleren Einschubleiste ca. 25 Minuten überbacken. 

FLEXA Kaufladen-Zubehör Registrierkasse

blau & natur lackiertes Holz – zwöl...

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Bilderrahmen

dunkles Teakholz - ca. 34 x 27 cm

Preis auf Anfrage